6 Gründe, warum Übung Sie glücklich macht

Sicher, Sie wissen, dass Übung gut für Sie ist. Es hält Ihr Gewicht in Schach, macht Sie stärker und Sie fühlen sich jugendlich und bleiben bis ins hohe Alter aktiv.

Aber wussten Sie, dass Übung Sie auch zu einem glücklicheren Menschen machen kann? Das ist wahr.

Wenn Sie regelmäßig trainieren und aktiv bleiben, ist es kein Zufall, dass Sie sich weniger gestresst, weniger ängstlich und generell glücklicher fühlen.

Hier sind 6 Gründe, warum Bewegung Sie glücklich macht:

1. Es setzt glückliche Chemikalien in Ihr Gehirn frei.

Dopamin, eine Chemikalie, die für das Glück eine Rolle spielt, ist ein Neurotransmitter im Gehirn, der für Lust- und Glücksgefühle notwendig ist.

Viele Studien deuten darauf hin, dass wir mit zunehmendem Alter unsere Dopaminvorräte ständig verlieren, weshalb wir ständig nach Erfahrungen suchen müssen, die Dopamin freisetzen.

Der beste Weg, um die Dopaminproduktion im Gehirn zu steigern? Übung. Also laufen, heben, springen, spielen – und werden glücklich.

2. Es macht dich weniger gestresst.

Das Trainieren von Stress wird nicht nur kurzfristig gelindert, sondern hilft Ihnen auch dabei, die Sorgen des Tages auszuspülen. Regelmäßige Bewegung hilft Ihnen auch, auf lange Sicht weniger Stress zu haben.

Das liegt daran, dass Sie sich beim Trainieren tatsächlich einer leichten Form von Stress aussetzen, indem Sie Ihre Herzfrequenz erhöhen und eine Reihe hormoneller Veräderungen auslösen. Wenn Sie sich dem Stress der körperlichen Betätigung genug unterwerfen, wird Ihr Körper mit den Stressoren des restlichen Lebens besser umgehen können.

Und weniger Stress bedeutet ein glücklicheres und gesünderes Leben.

3. Es belebt Sie.

Zweifellos haben Sie Tage, an denen Sie sich einfach zu müde fühlen, um Sport zu treiben. Wenn Sie trainieren, ist das letzte, was Sie auf der Welt tun möchten.

Aber egal, wie erschöpft Sie von einem langen Arbeitstag sind, sich um Ihre Familie kümmern oder sich von einem anstrengenden Wochenende erholen, geben Sie Ihr Bestes, um all Ihre Willenskraft aufzubringen, und arbeiten Sie trotzdem, denn wahrscheinlicher als Sie, Sie ‘ Ich fühle mich nach dem Training energetischer als vorher.

Wenn Sie sich das nächste Mal dazu zwingen, von der Couch zu gehen und in den Trainingsmodus zu wechseln, werden Sie sich den Rest des Tages höchstwahrscheinlich energiegeladener fühlen. Und mehr Energie bedeutet mehr Glück.

4. Es stärkt Ihr Vertrauen.

Wenn Sie sich nicht gut fühlen in Bezug auf Ihren Körper oder wie Sie aussehen, ist es zu einfach, ein geringes Selbstwertgefühl zu haben. Dies kann sich negativ auf alle Bereiche Ihres Lebens auswirken, einschließlich Ihrer Beziehungen, Ihrer Karriere sowie Ihrer Ziele und Ziele.

Aber wenn Sie anfangen zu trainieren und sehen, wie sich Ihr Körper verändert, kann sich das schnell ändern. Weil Bewegung Sie nicht nur dazu bringt, wie Sie aussehen, sondern auch stärker, unabhängiger und selbstbewusster werden. Es gibt nichts Besseres als das Vertrauen, um das allgemeine Glück zu steigern.

5. Es lindert die Angst.

Wenn Sie unter Angst leiden, kann Bewegung eine einfache Heilung sein.

Da neuere Studien zu den Auswirkungen von Bewegung zeigen, dass bei Menschen, die an Angst leiden, der unmittelbare Stimmungsschub durch Bewegung von einer längerfristigen Entlastung gefolgt wird, ähnlich wie bei der Meditations- und Gesprächstherapie.

Wenn Sie also das nächste Mal ängstlich sind, versuchen Sie ein hartes Training – Sie werden sich tagelang glücklicher fühlen.

6. Es bekämpft Schlaflosigkeit.

Schlafstörungen? Überspringen Sie die Schlafpille und versuchen Sie stattdessen zu trainieren.

Wenn Sie aktiv bleiben und regelmäßig Sport treiben, hat sich gezeigt, dass sie die Schlafprobleme von Schlafstörungen und Menschen mit Schlafstörungen verbessern. Und nicht nur durch regelmäßige Bewegung kann die Schlafqualität erheblich verbessert werden, sondern es kann auch ein bisschen Pep gegeben werden, der dazu führt, dass Sie morgens aus dem Bett steigen und Dinge tun möchten.

Und das bedeutet jedes Mal mehr Glück.

Übung und glücklich sein.

Wenn Sie sich das nächste Mal niedergeschlagen, gestresst oder ängstlich fühlen, steigen Sie von der Couch und trainieren Sie stattdessen

Weil Sie sich nicht nur sicherer, energiegeladener und gelassener fühlen – Sie werden ein gesünder und glücklicher Mensch fürs Leben sein.